Bamberg-Grandprix

2. Februar 2009

75: 2009 BGP Frühjahr

Filed under: — syncmaster950p @ 23:46

Am Mittwoch 04.02.2009 ist es wieder soweit. Die Frühjahrssaison des BGP startet. In 10 Rennen auf 5 Bahnen (analoge 2-, 4-spurig und universal) wird der beste Fahrer in Bamberg und Umgebung ausgefahren.
Das erste Rennen findet am 04.02.2009 bei Christopher in Ba statt. Wer Lust hat ist herzlich eingeladen.

Rennen 1/10 – 04.02.2009 – Iveco Stark Ring

Am 4.02.2009 trafen sich um 20:00 Uhr 8 Fahrer bei Christopher auf der 4- spurigen.  Ein herzliches „Hallo“ an Gerhard und Axel. Wir hoffen ihr findet in Zukunft öfter den Weg zu uns. Nun zum Rennen: Gefahren wurde in 2 Gruppen a 10 Minuten/Spur. Gruppenzuteilung erfolgte über ein Qualifying. In Zukunft wird jedoch der Gesamtpunktestand über die Gruppenzuteilung entscheiden. Bemerkenswert war die Leistung von Frau Vogel, die mit Platz 5 und nur 6 Runden hinter Alex diesem bedrohlich nahe gerückt ist. Robert musste die Rennstrecke leider vorzeitig verlassen und kam somit nur auf 222 Runden.
Hier das Ergebnis:

Platz Name Runden Rückstand Punkte
1 Christopher 280,20 20
2 Sebastian 277,90 -2,30 16
3 Christian 275,85 -4,35 14
4 Alexander 270,80 -9,40 12
5 Alexandra 264,75 -15,45 10
6 Bernd 254,10 -26,10 8
7 Gerhard 243,25 -36,95 6
8 Robert 222,00 -58,20 5

Rennen 2/10 – 18.02.2009 – Hartlanden Ring

Am 18.02.2009 trafen sich um 20:00 Uhr 11 Slotter bei Chris auf seiner 4- spurigen Bahn in Hartlanden.  Ein herzliches „Hallo“ an Jürgen und Constantin. Wir hoffen, ihr hattet Spaß und wir würden uns freuen Euch bald wieder zu begrüßen.

Nun zum Rennen: Gefahren wurde in 2 Gruppen a 7 Minuten/Spur.

Vorweg: Chris konnte seinen Heimvorteil leider nicht durchsetzen und landete denkbar knapp auf dem Silberpodest. Christopher gelang der Hattrick, er siegte nun zum dritten Mal in Folge auf dem Hartlanden-Raceway.  Der Kampf an der Spitze war hart aber fair und Basti wurde mit 2 Runden Rückstand dritter. Dahinter wiederum ein Fight, diesmal um Platz 4, den Robert vor Alexander einheimste. Das bekannte Gerangel im Mittelfeld: Alexandra war nicht so gut drauf , Jens behielt die Nerven (und den Rest vom Feld hinter ihm), Bernd kommt immer besser zurecht (-> zukünftiger weiterer Angstgegner von Jens), und unsere neuen Gäste Gerd, Jürgen und Constantin mußten mit der Materie erst einmal warm werden, hatten aber auch sichtlich ihren Spaß wie wir alle.

Platz Name Runden Rückstand Punkte
1 Christopher 287,50 20
2 Christian 287,15 -0,35 16
3 Sebastian 285,45 -1,70 14
4 Robert 278,65 -6,80 12
5 Alexander 277,75 -0,90 10
6 Jens 263,55 -14,20 8
7 Bernd 254,45 -9,10 6
8 Alexandra 249,45 -5,00 5
9 Gerhard 247,50 -1,95 4
10 Jürgen 228,15 -19,35 3
11 Constantin 224,30 -3,85 2

Herzlichen Dank an den Bahnbetreiber. Lauf 3 findet am  Mi. 04.03.09 bei Robert auf der Universal statt.

Rennen 3/10 – 04.03.2009 – Weißenburg Ring
Diesmal auf der Uni von Rob. 2 Clubrennen mit je 4 Minuten pro Spur. Nach nur 1 3/4 Stunden war die Veranstaltung bereits zu Ende.
Hier die Ergebnisse der beiden Läufe:

Bamberg Grand Prix Lauf 03
Platz Name  Lauf 1 / Lauf 2 / Gesamt Punkte 
1 Christopher S. 26+21 / 27+20 / 54+12 20
2 Fischer, Robert 26+10 / 27+6 / 53+16 16
3 Christian R. 26+5 / 26+18 / 52+23 14
4 Alexander K. 26+10 / 26+9 / 52+19 12
5 Bohlen, Jens 24+29 / 24+11 / 49+11 10
6 Gerhard W. 20+16 / 22+18 / 43+5 8
7 Blöchle, Jürgen 20+15 / 21+10 / 41+25 7
       
       

Danke an den Gastgeber. Das nächste Rennen findet am 18.03.09 bei Sebastian statt. Gesamtergebnis gibt es bei Ranking.

Rennen 4/10 – 18.03.2009 – PachSe -Ring
Am 18.03.09, 8 Starter, 2 Clubrennen a 5 Minuten, Gesamtfahrzeit 80 Minuten, Ende der Veranstaltung 22:15. Hier die Ergebnisse:

Bamberg Grand Prix Lauf 04
Platz Name  Runden Punkte 
1 Pachner, Sebastian 170+5 20
2 Stark, Christopher 167+3 16
3 Rademacher, Chris 165+14 14
4 Kinzinger, Alex 165+7 12
5 Fischer, Robert 160+13 10
6 Wolf, Bernd 156+12 8
7 Wolf, Gerhard 146+13 6
8 Blöchle, Jürgen 142+17 5

Danke an den Gastgeber. Gesamtergebnis gibt es unter Ranking.  Das nächste Rennen findet am 01.04.09 bei Alex statt.

Rennen 5/10 – 01.04.2009 – Halbzeit – Bamberg Racing Circuit
Grand Opening auf der neuen von Alex. 42,5m, 2-spurig, eng, mit einer Schikane wo die Autos nur schwer zu bergen sind, aber wie jeder weiß nicht das einsetzen kostet Zeit, sondern das rausfliegen.  Mit diesmal 11 Teilnehmern ein absoluter Teilnehmerrekord. Hier die Ergebnisse mit einigen Überraschungen:

Bamberg Grand Prix Lauf 05
Platz Name  Runden Punkte 
1 Kinzinger, Alex 63+18 20
2 Pachner, Sebastian 62+23 16
3 Fischer, Robert 62+11,5 14
4 Rademacher, Chris 61+2 12
5 Vogel, Alexandra 60+4,5 10
6 Stark, Christopher 58+23,5 8
7 Bohlen, Jens 57+32 6
8 Köhler, Simon 57+8,5 5
9 Wolf, Bernd 53+12,5 4
10 Blöchle, Jürgen 49+39 3
11 Wolf, Gerhard 25+38 2

Danke an den Gastgeber. Der nächste Lauf findet am 15.04.09 bei Christopher statt. Gesamtergebnis gibt es unter Ranking.

Rennen 6/10 – 15.04.2009 – Iveco Stark Ring
Am 15.04.009 der sechste Lauf bei Christopher. Diesmal die Ferrari 330 mit einem Magneten und 12 Min./Spur. 8 Racer verteilten sich auf die Plätze. Erwähnenswert ist das die Alexa Herrn Jens das zweite Mal in die Schranken wies und nun Ihren Vorsprung auf 3 Zähler ausbauen konnte. Es bleibt spannend. Zur Heulboje des Abends wurde mit einer Gegenstimme Chris ernannt. 🙂 Hier die Ergebnisse:

Bamberg Grand Prix Lauf 06
Platz Name  Runden Punkte 
1 Christopher S. 309,50 20
2 Robert F. 304,40 16
3 Sebastian P. 302,30 14
4 Alexander K. 301,50 12
5 Christian R. 290,00 10
6 Alexandra V. 279,15 8
7 Jens B. 277,80 6
8 Jürgen B. 274,80 5
9      

Das nächste Rennen findet am 29.4.09 um 20:00 Uhr bei Chris in Hartlanden statt. Das Gesamtergebnis gibt es unter Ranking.

Rennen 7/10 – 29.04.2009 – Hartlanden Ring
Am 29ten trafen sich erneut 8 Racer bei Chris in Hartlanden. 2 Gruppen au 4 Fahrer, wobei sich die Gruppenzuteilung aus der aktuellen Platzierung ergab. Im ersten Turn konnte sich Alexa noch gegen JeBo mit einer Runde vorsprung behaupten. Dann versagten aber die Nerven und JeBo zog vorbei und baute seinen Vorsprung auf fast 10 Runden aus. Hier die Ergebnisse:

Bamberg Grand Prix Lauf 07
Platz Name  Runden Punkte 
1 Christian R. 567+6 20
2 Sebastian P. 558+3 16
3 Robert F. 554+5 14
4 Christopher S. 551+13 12
5 Alexander K. 546+10 10
6 Jens B. 520+6 8
7 Alexandra V. 511+8 6
8 Jürgen B. 479+10 5
9      

Der achte Lauf findet am 13 Mai bei Robert in Ba auf der Uni statt. Danke an den Gastgeber. War ein super Abend. Gesamtergebnis gibt es unter Ranking.

Rennen 8/10 – 13.05.2009 – Weißenburg Ring
Mittwoch 13.05.2009. Der Abend der vorentscheidungen. 6 Slotter auf der Uni bei Rob. Jeder gegen jeden und eine Veranstaltungszeit von 2,5h führte zu folgendem Ergebnis:

Bamberg Grand Prix Lauf 08
Platz Name  Runden Punkte 
1 Rob 136+9 20
2 Christopher 136+6 16
3 Sebastian 134+22 14
4 Chris 134+4 12
5 Alex 132+16 10
6 Alexa 112+13 8
       

 

Rennen 9/10 – 27.05.09 – PachSe-Ring
Am 27.05.09 fand der vorletzte Lauf bei Sebastian auf der spurigne analog statt. Mit 10 Racern wurde fast ein neuer Teilnahmerekord geschaffen. Gefahren wurden 2 Clubrennen mit zuerst 6 Min/Spur und anschließend 5 Min/ Spur. Anschließend fand noch eine Lagebesprechung im Abseits statt.
Hier die Ergebnisse:

Bamberg Grand Prix Lauf 09
Platz Name  Runden Punkte 
1 Sebastian P. 191+31 20
2 Christopher S. 190+10 16
3 Robert F. 188+30 14
4 Christian R. 188+26 12
5 Simon, K.  187+29 10
6 Alexander K. 186+9 8
7 Bernd W. 176+5 6
8 Alexandra V. 174+32 5
9 Jens B.  173+27 4
10 Jürgen, B. 165+2 3

Danke an den Bahnbetreiber. Der finale Lauf mit Siegerehrung findet diesmal am 17.06.09 ab 19:00 Uhr bei Alex statt.

Rennen 10/10 – der Finallauf mit Sektdusche – Bamberg Racing C.
am 17.06.09 fand nun der finale Lauf bei Alex statt. Die Plätze standen soweit fest. Um Platz wurde noch gekämpft. Wir fuhren 2 Clubrennen a 5 Minuten.
Hier das Ergebnis:

Bamberg Grand Prix Lauf 10
Platz Name  Runden Punkte 
1 Fischer, Robert 59+23 20
2 Kinzinger, Alex 57+21 16
3 Pachner, Sebastian 57+1,5 14
4 Rademacher, Chris 55+23,5 12
5 Stark, Christopher 55+19,5 10
6 Vogel, Alexandra 55+9,5 8
7 Bohlen, Jens 53+12,5 6
8 Köhler, Simon 52+32 5
 9 Blöchle, Jürgen 48+40 4
 10 Wolf, Gerhard 47+10,5 3

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress